Auer Dult

Für uns der schönste Markt Deutschlands

In der Münchner Vorstadt Au am Mariahilfplatz wird dreimal im Jahr die Dult veranstaltet. Die Maidult, Jakobidult und die Kirchweihdult. Die Jakobidult ist die älteste Dult Münchens. Sie läßt sich bis ins 14. Jahrhundert zurückverfogen. Eine Kuriosität waren damals die Hurenläufe, welche erst im Jahre 1525 wegen des anzüglichen Erscheinungsbildes der Läuferinnen vom Magistrat verboten wurden. Um den Mariahilfsplatz ranken sich viele Legenden. Die Mariahilfkirche wurde an dem Platz errichtet, an demwährend eines Hochwassers ein Christuskreuz von der Fluten der Isar angeschwemmt worden war. Auf dem großen Vorplatz dieser Kirche findet alljährlich die Auer Dult statt.

Sie finden uns in der Raritätengasse

 Unser Warenangebot auf der Auer Dult differiert je nach Jahreszeit. Zur Frühjahrs- und Sommerdult führen wir Baumwoll-, Samt- und Hanftextilien, sowie ein kleines Angebot an Räucherstäbchen und Notizbücher aus handgeschöpftem Papier. Auf der Herbstdult verkleinern wir unser Baumwollprogramm und bieten eine große Auswahl an handgestrickten Jacken, Pullovern, Mützen, Socken und Handschuhen aus reiner Schafwolle an.

 Unser Marktwarenprogramm können Sie über die linke Menüleiste einsehen.

München

Auer Dult

 25.04. - 03.05.98

München

tollwood

 24.06. - 12.07.98

München

 Auer Dult

 25.07. - 02.08.98

Stuttgart

 Wasen

 26.09. - 11.10.98

München

 Auer Dult

 17.10. - 25.10.98

Stuttgart

 Weihnachtsmarkt

 26.11. - 23.12.98